Diabetes - May stem cells help?


Kann die Gabe von Stammzellen die Folgeerkrankungen von Diabetes mellitus lindern? Führende Diabetes -und Stammzellforscher der Charité präsentieren allen Interessierten ihre neuesten Forschungsergebnisse aus dem europäischen Projekt REDDSTAR über Stammzellen und ihre Anwendung bei Diabetes. Gemeinsam mit einer Vertreterin der Patientenorganisation diabetesDE werden neue Perspektiven für die Behandlung der Folgeerkrankungen von Diabetes erörtert. Die Veranstaltung findet am 4. November 2013 um 19:00 in der Hörsaalruine statt.

Auf dem Programm der Veranstaltung "Diabetes- Können Stammzellen helfen?" stehen Beiträge von Prof. Dr. Hans-Dieter Volk, Direktor des Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien (BCRT), Prof. Dr. Carsten Tschöpe, Charité - Universitätsmedizin Berlin, sowie Frau Michaela Berger, Vorstandsmitglied von diabetesDE.

Termin: 4.11.2013

Uhrzeit: 19:00-20:30h

Ort: Hörsaalruine des Berliner Medizinhistorischen Museums, Charité, Charitéplatz 1, 10117 Berlin, Geländeadresse Virchowweg 16








<- Back to: News & Events