BCRT beim UniStem Day 2017


Am 17. März 2017 findet unter Beteiligung des Berlin-Brandenburger Centrums für Regenerative Therapien (BCRT) der Europäische Stammzelltag – UniStem Day – für Interessierte der Biologie-Leistungskurse der Sekundarstufe II im Max-Delbrück-Centrum in Berlin-Buch statt.  

Was ist der UniStem Day?

Der UniStem Day ist ein Bildungstag, den es seit 2009 in Europa und seit 2016 in Berlin gibt. In Berlin wird er von mehreren Partnern organisiert: vom German Stem Cell Network (GSCN), dem Max-Delbrück-Centrum (MDC) sowie „Labor trifft Lehrer“ (LTL) und Gläsernes Labor in Berlin-Buch, dem Berliner Institut für Gesundheitsforschung (BIH) und dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien (BCRT). Beim UniStem Day können sich Schüler selbst ein Bild von der Stammzellforschung und möglichen Anwendungen machen. Es besteht die Gelegenheit, mehr über aktuelle Entwicklungen in der Stammzellforschung zu erfahren. Vor allem aber können gezielt Fragen gestellt und Antworten diskutiert werden.

Von 09.00 bis ca. 14.00 Uhr findet ein vielfältiges Programm statt. Neben Vorträgen werden Führungen bei Firmen geboten, die vor Ort ansässig sind. Spiele und praktische Übungen laden ein, selbst aktiv zu werden. „Meet-your-local-scientist“ ist die Devise bei Diskussionsrunden bei denen die Schüler direkt mit Forschenden ins Gespräch kommen können. Hier stehen Wissenschaftler – darunter Post-docs und Doktoranden des BCRT – nicht nur für Fragen rund um ihre Forschung Rede und Antwort. Auch Fragen zur Ausbildung, zum Studium, dem Arbeitsumfeld und den späteren Jobaussichten können gestellt und beantwortet werden. Darüber hinaus gibt der Herzchirurg Prof. Dr. Christof Stamm, der am BCRT an der Wiederherstellung von Herzmuskelzellen forscht, in einem Vortrag Einblicke in die Grundlagen der Stammzellforschung bei Herz-Kreislauferkrankungen und die therapeutischen Möglichkeiten im klinischen Alltag.

Wann und wo genau findet der UniStem Day 2017 statt?

Am Freitag, den 17.3.2017 von 09.00 bis ca. 14.00 Uhr in Berlin-Buch am:

Max Delbrück Communications Center (MDC.C)
Campus Berlin-Buch
Robert-Rössle-Str. 10
13125 Berlin

Wer kann teilnehmen und wie meldet man sich an?

Lehrer und Schüler der Biologie-Leistungskurse (Sekundarstufe II) sind herzlich willkommen.
Wer teilnehmen möchte, kann sich oder auch Schülergruppen online auf www.umfrageonline.com/s/UniStem_Day_Berlin_2017 kostenfrei anmelden.

Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Das Angebot ist kostenfrei und die Schülerinnen und Schüler erhalten eine Teilnahmebescheinigung. Für eine begrenzte Anzahl an Schülern ist es im Anschluss möglich, im Gläsernen Labor auf dem Campus Berlin-Buch von 14 bis 16 Uhr zwei Labor-Kurse zu besuchen.








zurück zur Übersicht