Zwei Mitglieder des Translations-Teams vor einer Wand mit Zetteln.

Translation

Die innovativen Translationsstrukturen des BCRT sichern die effektive Übertragung erfolgversprechender Forschungsergebnisse in die medizinische Praxis.

Translationsstrukturen

Mit seinen innovativen Translationsstrukturen hat das BCRT wesentliche Maßstäbe gesetzt. Sie garantieren die effiziente Übertragung von Forschungsergebnissen in Diagnostika, klinische Therapien und Produkte. Die zentral agierenden  Innovations- und Klinische Entwicklungsplattform identifizieren und analysieren High-Potential-Produktkandidaten. Außerdem garantieren sie ein sorgfältiges Projekt- und Qualitätsmanagement in jeder Phase der Forschung und Entwicklung bis hin zur Zulassung und Erstattung. Die Zentralfunktionen unterstützen den kontinuierlichen interdisziplinären Austausch zwischen allen beteiligten Wissenschaftlern. Frühzeitige Kooperationen mit Industrieunternehmen, den Krankenkassen und Zulassungsbehörden sowie anderen externen Partnern erhöhen die Verwertungschancen der neuen Ansätze und ermöglichen flexible Finanzierungsoptionen.

Nach oben